Aktuelle Meldungen von Joker Jeans – News und Pressemitteilungen, Produktvideos und vieles mehr.

Aktuelles

19.06.2015

Neue Färbe- und Waschmaschinen für die JOKER Produktion

JOKER rüstet sich für die Zukunft und tauscht Wasch- und Färbemaschinen in der eigenen Produktion in Bönnigheim aus.

Mehr erfahren

01.02.2015

Eine Sauerstoff-Dusche macht die Jeans hell

127 Liter Wasser: so viel verbraucht jeder Bundesbürger pro Tag. Der Wasserverbrauch der Industrie ist gigantisch größer, nicht jedoch bei JOKER.

Mehr erfahren

01.02.2015

Der Film von JOKER Jeans

Erleben Sie die Herstellung einer Premium-Jeans. Nach einer monatigen Realisierungsphase war es Ende 2011 soweit: JOKER Jeans feierte TV-Premiere.

Mehr erfahren

15.08.2016

Innovative Lasertechnologie für authentischen „used look“

Ein weiterer Meilenstein in der Produktion bei JOKER: Neue Lasertechnologie am Standort Bönnigheim.

Mehr erfahren
Aktuelles│01.02.2015

Neues Technikverfahren erstmals in Deutschland

127 Liter Wasser – so viel verbraucht jeder Bundesbürger im Durchschnitt pro Tag von dem kostbaren Gut. Der Wasserverbrauch der Industrie ist jedoch gigantisch größer.

Bei JOKER Jeans ist das allerdings kein Thema mehr. Ein neues Bleichverfahren kommt zum Einsatz: Die Jeans werden Sauerstoff gebleicht – ganz ohne Wasser. Das ist bislang einmalig in Deutschland. Bei der Bleiche verzichtet JOKER nicht nur auf Wasser, sondern auch auf Chemikalien, die im herkömmlichen Verfahren noch verwendet werden.

Das Geheimnis dieser Entwicklung ist ganz einfach: JOKER erzeugt aus reinem Sauerstoff Ozon und leitet es in die Maschine ein. Dann wird der Bleichprozess in Gang gesetzt. Die Jeanshosen erhalten praktisch eine Sauerstoff-Dusche.

Der Bleichprozess verläuft nach den höchsten ökologischen Maßstäben, denn das Ozon wird anschließend mit Hilfe eines Katalysators wieder in Sauerstoff umgewandelt. Es löst sich quasi in Luft auf. Es bleiben keine Rückstände zurück, die die Umwelt belasten könnten.
(Download der Medieninformation als pdf)

Aktuelles│01.02.2015

Der Film von JOKER Jeans

Erleben Sie die Herstellung einer echten Premium –Jeans. Nach einer monatigen Realisierungsphase war es Ende 2011 soweit: JOKER Jeans feierte TV-Premiere.

Dieser Film präsentiert den kompletten Weg von der Materialprüfung bis hin zur fertigen Premium-Jeans und unterstreicht den hohen Qualitätsanspruch von JOKER.

Er zeigt die hochwertige Verarbeitung der JOKER Jeans und stellt den verantwortungsvollen Umgang mit Energie, Wasser und anderen Ressourcen dar. Erstmals können Sie auch unsere innovative Sauerstoffbleiche mit verfolgen.

Aktuelles│19.06.2015

Neue Färbe- und Waschmaschinen für die JOKER Produktion

JOKER investiert am Standort Bönnigheim

In den kommenden Monaten wird Joker eine Vielzahl von Produktionsmaschinen in der Wäscherei und Färberei austauschen und so massiv in den Standort Bönnigheim investieren.

Die neuen Maschinen sind noch umweltfreundlicher, verbrauchen weniger Wasser und Energie und erlauben eine flexiblere Nutzung. Im April konnten schon die ersten Maschinen eingebaut werden – jedes Mal ein luftiges Spektakel mit Kran und Kranführer.

Die Wasch- und Färbemaschinen fassen ca. 100 Hosen oder ca. 80 Kilo und sind mit Haushaltswaschmaschinen nicht vergleichbar. Die Maschinen werden an die computergestützte Dosieranlage angeschlossen und erhalten die Hilfsstoffe (Waschmittel und Farbstoffe) vollautomatisch durch lange Rohrleitungen. Dies garantiert eine hochwertige und gleichbleibende Qualität.

Aktuelles│15.08.2016

Innovative Lasertechnologie für authentischen „used look“

Neueste Lasertechnologie am Standort Bönnigheim

Verstärkt werden Jeanstypen von Endverbrauchern nachgefragt, die aussehen, als ob sie schon eine Weile getragen worden sind – gepflegt getragen mit gepflegten Gebrauchsspuren.

So sind gerade hellere Stellen bei den Jeans besonders beliebt. Dahinter verbergen sich bisher aufwendige, manuelle Schleif- und Scheuerprozeduren. Aus Kostengründen werden diese Arbeiten hauptsächlich im Ausland unter oft fragwürdigen Arbeitsbedingungen mit erheblichen Gesundheitsbelastungen ausgeführt. JOKER bestreitet seit 2016 einen neuen Weg und hat in neueste Lasertechnologie am Standort Bönnigheim investiert. Die komplette Produktion wurde entsprechend umgestellt.

In einer der Produktionshallen stehen zwei „brandneue“ Laseranlagen, die die Schleif- und Scheuerspuren nun computergestützt und umweltfreundlich auf die Jeans auftragen. Der Farbstoff wird nach vorgegebenen Mustern partiell weggebrannt und helle Stellen bleiben bestehen, die einen authentischen Look zaubern.